Wir freuen uns auf Ihre Anfrage: +49 (0) 2246 91188-08

Sicherheit

Ihr Fuhrpark in sicherer Hand

Beim und für den Betrieb von Firmenfahrzeugen gelten zahlreiche Vorschriften und gesetzliche Vorgaben, die u. a. auch Haftungsrelevanz im Fuhrparkmanagement haben. Angefangen mit den wichtigen Anforderungen zur Halterhaftung über die einzuhaltenden Regelungen zu den Unfallverhütungsvorschriften (UVV) bis hin zur effizienten Gestaltung eines Prozesses zum Umgang mit Bußgeldbescheiden und Regelungen zur Fahrtenbuchführung.

Allesamt Themen, die nicht außer Acht gelassen werden DÜRFEN, da hier für die Fuhrpark- und Unternehmensverantwortlichen ansonsten Strafen, u. a. wegen eines möglichen Organisationsverschuldens, verhängt werden können.
Für die verantwortlichen Fuhrparkmanager ist das richtige Handling eine echte Herausforderung!

Aber nicht nur die gesetzlichen Anforderungen spielen in das Thema Sicherheit mit hinein. Für das Unternehmen mindestens genauso wichtig ist der reibungslose Betrieb der Fahrzeuge – Ausfallzeiten, z. B. bei Ersatzbeschaffungen oder Inspektionen, müssen so gering wie möglich gehalten werden. Bei Außendienstorganisationen beispielsweise ein absolutes MUSS.

Unser Service berät und unterstützt: Ganz gleich, ob Fuhrparkmanagement für Sie als Fleetmanager nur ein Teilbereich Ihrer Arbeit ist (und Sie deshalb neue, potenzielle Risiken nicht schnell genug erkennen können) oder ob Sie externe - auf speziellen Bedarf zugeschnittene - Fachleistungen und Projektunterstützung benötigen: Als Experten begleiten wir Sie in allen sicherheitsrelevanten Fragen.

Hier einige Tipps dazu.

Ihr Nutzen:

Sie erhalten eine kompetente Begleitung in allen Fragen der Fuhrparksicherheit. Wir können je nach Ihren Bedürfnissen sowohl ein Sicherheitskonzept erarbeiten, den Status Quo und Ihre Prozesse überprüfen als auch im Tagesgeschäft mitarbeiten oder präventiv auf Problemstellungen und Änderungen hinweisen. Für den Fall, dass Ihr Unternehmen über keinen eigenen internen Flottenmanager verfügt und die Flotte im wesentlichen von außen gemanagt wird, finden wir für Ihr Unternehmen den passenden und „richtigen“ Lösungsvorschlag. So können Sicherheitsaspekte geeignet berücksichtigt und vorhandene Lücken geschlossen werden.

Und das sagen Menschen, die mit uns arbeiten:

JUWI AG, Wörrstadt, Frau Melanie Schmahl:

„Das Thema Halterhaftung war für mich bisher schwer umzusetzen, da der Vorstand die Gefahren nicht unbedingt gesehen hat. Als Leiterin Mobility Service war ich auch zu sehr mit anderen Aufgaben aus dem Bereich Mobilität beschäftigt. Als Fuhrparkmanagerin besteht aber immer das Risiko im Schadenfall persönlich in die Haftung genommen zu werden. Deswegen haben wir uns für den gezielten und kritischen Blick von außen entschieden. Dank der guten Analyse und der Umsetzungsbegleitung von Birgit Grobusch habe ich jetzt Sicherheit, Klarheit und auch das Gefühl bekommen, dass alles richtig gemacht wird. Wir haben uns in puncto UVV und durch Einführung eines Führerscheinkontrollsystems weiterführend entwickelt und zudem unsere eigene Dokumentation aktualisiert. Ich bin sehr froh, dass ich Frau Grobusch und
rent a fuhrparkmanagerin kennen gelernt habe und kann sie bestens weiter empfehlen.“

Unsere Leistungen

Aus Unternehmersicht

  • Maßnahmen zur Vermeidung von Organisationsverschulden

  • Sicherung der Halterhaftung (Führerscheinkontrollsysteme)

  • Unterstützung bei der Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften (UVV)

  • Car Policy & Überlassungsverträge (Dokumentationsservice)

  • Handhabung von Poolfahrzeug-Überlassung

Aus Fahrersicht

  • 24-Stundenhotline mit Hilfefunktion bei aktuell auftretenden Problemen

  • Vermeidung und Reduzierung von Fahrzeugausfallzeit

  • Individuelle Beratung zur Sicherheitsausstattung der Fahrzeuge

Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen zum Themenkomplex Sicherheit?

Dann sprechen Sie uns gerne direkt an, damit Sie in keine Haftungsfalle laufen – Sicherheit verlangt nach Aufklärung und Gespräch – Folien machen die Anderen: Wir lösen die Probleme!
Forden Sie auch kostenlos unser Infoblatt "Sicherheit im Fuhrpark - Einige wichtige gesetzliche Grundlagen" an.